Gebühren- und Ausleihordnung

1. Gebühren

1. Es wird eine Jahresgebühr für jedes Kalenderjahr in Höhe von 5,00 € für Einzelpersonen und 10,00 € für ein Familienkonto erhoben.

2. Beschädigte Medien werden mit dem ursprünglichen Neupreis in Rechnung gestellt.

3. Folgende Mahngebühren werden bei der Ausleihe, ohne Verlängerung, berechnet:

Woche 1 Medium 2 Medien 3 Medien 4 Medien 5 Medien
7 - 9 1,00 € 2,00 € 3,00 € 4,00 € 5,00 €
10 - 12 3,00 € 6,00 € 9,00 € 12,00 € 15,00 €
13 - 15 6,00 € 12,00 € 18,00 € 24,00 € 30,00 €
ab 16 * 14,00 € * 28,00 € * 42,00 € * 56,00 € * 80,00 € *

* Mahngebühr entspricht dem ursprünglichen Neupreis der Medien. In diesem Beispiel wird angenommen, dass jedes Medium einen Neupreis von 8,00 € hatte.

2. Familienkonto

1. Ein Familienkonto kann nur für Eltern und dessen Kinder angelegt werden.

2. Kinder bleiben bis zum vollenden des 18. Lebensjahres der Familie zugeordnet. Nach dem 18. Geburtstag wird das Kind zu einem Einzelleser, und das Familienkonto wird ggf. aufgelöst.

3. Ein Familienkonto zahlt eine Jahresgebühr von 10,00 € für 12 Monate und ersetzt damit die Jahresgebühr des Einzellesers.

3. Ausleihe

1. Pro Person dürfen maximal 5 Medien ausgeliehen werden.

2. Jedes Medium kann 6 Wochen ausgeliehen werden.

3. Die Ausleihe kann 2 mal verlängert werden.

4. Eine Verlängerung entspricht einer Länge von 2 Wochen.

5. Eine Verlängerung ist vor dem letzten Ausleihtag persönlich oder per E-Mail möglich.

6. Eine Verlängerung am letzten Ausleihtag ist nur persönlich in der Bücherei möglich.

7. Eine Verlängerung wird nur gewährt, wenn keine Reservierung für das Medium vorliegt.

8. Sollte Ihr Leserkonto 12,00 € Schulden ausweisen, ist keine Ausleihe mehr möglich.

9. Die sorgsame Behandlung der Medien wird vorausgesetzt.

10. Die Ausleihe einzelner Medien kann dauerhaft oder für bestimmte Zeit beschränkt werden.

4. Sonstiges

1. Änderungen an diesem Dokument sind möglich und werden den Lesern entsprechend bekanntgegeben.

2. Die Gebühren- und Ausleihordnung im Original und unterzeichnet kann auf Wunsch in der Bücherei eingesehen werden.

3. Diese Gebühren- und Ausleihordnung tritt mit Wirkung vom 01.01.2019 in Kraft. Gleichzeitig werden alle zuvor geregelten Gebühren- und Ausleihordnungen außer Kraft gesetzt. Mit Unterzeichnung der Büchereiordnung bestätigt der Benutzer, dass er die gültige Gebühren- und Ausleihordnung zur Kenntnis genommen hat und anerkennt.