Tafiti und das Riesenbaby
Tafit
Cover: ekz Bibliotheksservice

Tafiti und das Riesenbaby


Ist das ein Erdbeben, fragen sich die Erdmännchen erschrocken. Aber es ist eine Elefantenherde, die da im Garten alles nieder trampelt. Als sich Tafiti dann wieder ans Tageslicht wagt, steht ein Elefantenbaby vor seiner Höhle. Es hat seine Herde verloren. Gemeinsam mit seinem Pinselohrschwein-Freund macht Tafiti sich auf die Suche. Sie fragen bei allen ihren Tierfreunden und bekommen von der Giraffe Gina einen wertvollen Tipp. Das Riesenbaby muss laut nach seiner Mama trompeten. Aber dazu ist es noch zu klein und Erdmännchen und Pinselohrschweine können ebenfalls nicht trompeten. Aber das Erdferkel hat einen beachtlichen Rüssel und deshalb bringt es dem Baby die Trompetentöne bei. Im Nu wird das Kleine von seiner dankbaren Mutter abgeholt. Ein tierisch-fröhliches Hörvergnügen mit dem pfiffigen Erdmännchen Tafitit, das Christoph M. Herbst zum Leben erweckt. Jedem Tier gibt er eine unverwechselbare Stimme und nimmt so die kleinen Zuhörer und Zuhörerinnen mit auf die Reise ins Fantasieland.
Medienart Audio-CD
Altersempfehlung ab 6 Jahren
Veröffentlichung 10.03.2014
Im Bestand seit 23.08.2020
Zugangsnummer 2020/94

Medium verfügbar *

Abholung 30.01.2022
wenn Sie bis 30.01.2022 09:00 Uhr die Reservierung abschließen. *

Lieferung 31.01.2022
wenn Sie bis 30.01.2022 10:00 Uhr die Reservierung abschließen. *

Leihfrist 6 Wochen
max. 2x 14 Tage verlängern


* Angabe ohne Garantie. In bestimmten Situationen kann es zu Abweichungen kommen.