Und dann war es Liebe
Brown

Und dann war es Liebe

von Lorraine Brown


Hannah ist glücklich vergeben. Sie wartet auf den heiß ersehnten Heiratsantrag bis eine mysteriöse Nachricht am Handy ihres Freundes aufleuchtet. (DR) Hannahs Vater hat ihre Mutter früh verlassen und es fällt Hannah nicht leicht, ihre Vergangenheit hinter sich zu lassen. Doch eines Tages lernt sie Simon kennen und er scheint der perfekte Partner zu sein. Er schenkt ihr eine Reise nach Venedig und sie verbringen dort eine wundervolle Zeit. Am Tag der Abreise läuft dann alles schief: Sie verpassen beinahe den Zug und eine andere Frau schickt Simon fragwürdige Nachrichten. Hannah beschließt das Zugabteil zu wechseln, weil sie aufgrund der lauten Passagiere nicht schlafen kann. Was sie nicht weiß: Der Zug wird geteilt und sie wird nicht in Amsterdam, sondern in Paris aufwachen. Ist sie die Einzige, die die Durchsage überhört hat? Simon und sie müssen am nächsten Tag bei der Hochzeit seiner Schwester sein - wird sie es rechtzeitig dorthin schaffen? Will sie es überhaupt schaffen? Ein spannender Liebesroman über die Höhen und Tiefen einer Partnerschaft. Themen wie Selbstfindung, Kommunikation in der Beziehung und Vertrauen spielen eine große Rolle in "Und dann war es Liebe". Ein Buch zum Verlieben, das allen Büchereien sehr zu empfehlen ist.
Medienart Softcover
Umfang 331 Seiten
Veröffentlichung 30.04.2021
Im Bestand seit 07.08.2022
Zugangsnummer 2022/58

Medium verfügbar *

Abholung 02.10.2022
wenn Sie bis 02.10.2022 09:00 Uhr die Reservierung abschließen. *

Abholung 09.10.2022
wenn Sie bis 09.10.2022 09:00 Uhr die Reservierung abschließen. *

Leihfrist 6 Wochen
max. 2x 14 Tage verlängern


* Angabe ohne Garantie. In bestimmten Situationen kann es zu Abweichungen kommen.